7 Tipps: mit dem inneren Kritiker umgehen und eigene Ansprüche runter schrauben

7 Tipps - mit dem inneren Kritiker umgehen und die eigenen Ansprüche runter schrauben

Gehörst Du zu den Menschen, die hohe Ansprüche an sich selbst stellen auf die Dein innerer Kritiker dann mit Nörgelei reagiert, wenn Du sie nicht erfüllst?

Oder hast Du schon mehrfach erlebt, dass Du Dir etwas vornimmst, ein Projekt planst und voller Vorfreude und Motivation Deine Ziele recht hoch ansiedelst. Dann aber festgestellt, dass es nicht so klappt, wie Du es Dir wünschst und Du nicht so viel erreichst, wie Du Dir vorgenommen hast!

Vielleicht kommt das daher, dass Du schon von früh an „gelernt“ hast, übermäßig hohe Ansprüche an Dich selbst zu stellen. Oder auch, weil Du immer mal wieder gehört hast, dass Du nur mit richtig großen Zielen so wirklich vorankommst.

Weiterlesen →

Was passiert, wenn Du Dir große Ziele setzt, die Du (noch) nicht erreichen kannst!

Große Ziele setzen. Was passiert, wenn Du sie (noch) nicht erreichen kannst!

Vielfach wird behauptet: Wenn Du etwas verändern und erreichen willst, dann musst Du Dir große und herausfordernde Ziele setzen. Mit kleinen kommst Du nicht voran und schaffst es nicht. Gerade von den „gängigen“ Motivations-Trainern wird das immer wieder gerne behauptet.

Dieser Einstellung möchte ich gerne etwas entgegensetzen und erläutern, was passiert, wenn Du Dir Ziele setzt, die Du (noch) nicht erreichen kannst! Und wie Du meiner Meinung nach besser vorgehen kannst.

Besser eine große Vision haben, als große Ziele. Die Vision ist entscheidend.

Zuerst einmal: Es ist entscheidend, dass Du eine gewisse Vorstellung von Deiner Zukunft hast, von dem was Du erreichen und was Du ändern willst.

Ich nenne das Deine Vision.

Weiterlesen →

Warum der 21-Tage-Mythos für neue Gewohnheiten totaler Quatsch ist!

Warum der 21-Tage-Mythos für neue Gewohnheiten totaler Quatsch ist!

Wenn Du in Deinem Leben etwas verändern willst oder Dich daran machst, Deine Vision zu verwirklichen, dann geht das oft einher mit neuen Gewohnheiten, die Du dafür brauchst oder trainieren willst.

Bestimmt hast Du in diesem Zusammenhang schon von der „21-Tage-Regel“ gehört, nach der Du eine neue Gewohnheit „nur“ 21 Tage lang praktizieren musst und dann würde alles wie von selbst gehen.

Vergiss diesen Mythos! Er stimmt einfach nicht!

Der „in 21 Tagen eine neue Gewohnheit etablieren“ – Mythos ist Quatsch

Sorry für diese schlechte Nachricht gleich zu Beginn des Artikels. Weiter unten werde ich Dir erläutern, warum das nicht stimmt.

Weiterlesen →