Gedanklich oder emotional in immer wieder die gleiche Falle tappen… Auch wenn Du Dir eigentlich fest vorgenommen hast es anders, besser oder gleich gar nicht mehr so zu machen. Ärgere Dich nicht, es kommt häufig vor und ist menschlich. Die amerikanische Sängern Portia Nelson brachte in ihrer “Autobiographie in 5 Schritten” in poetischen Worten treffend weiterlesen…

ganzen Artikel lesen

Wer kennt ihn nicht, den Mythos vom Feuervogel “Phönix”, der am Ende seines Lebenszyklusses verbrennt, um aus seiner eigenen Asche wieder neu und strahlend aufzuerstehen. Die Redewendung “Wie Phönix aus der Asche” gibt es schon seit Jahrhunderten, wenn nicht seit Jahrtausenden, denn bereits in der ägyptischen Mythologie gab es einen entsprechenden Sonnengott. Sich vorzustellen, wie weiterlesen…

ganzen Artikel lesen

Wie oft hast Du schon vor der Entscheidung gestanden: Weitermachen oder aufhören? Durchziehen oder abbrechen? Nochmal einen letzten Versuch mit aller Kraft wagen oder das Projekt einstampfen? Ein typischer Denkfehler, der sich bei diesen Überlegungen heimlich, still und leise einschleicht ist der Trugschluss der verlorenen Kosten, auch “sunk cost fallacy” oder “sunk cost effect” genannt. weiterlesen…

ganzen Artikel lesen

Alle Jahre wieder kommt Neujahr und mit dem Jahreswechsel der Vorsatz: Ich will neue Gewohnheiten etablieren! Häufig kommen diese aus dem Bereich der Gesundheit (mehr Sport, weniger Süßes, mit dem Rauchen aufhören) oder der Beziehungen (endlich die Schwiegermutter mehr mögen, netter zu den Nachbarn sein, ein selbstsichereres Auftreten gegenüber dem Chef zeigen). Wenn Du Dich weiterlesen…

ganzen Artikel lesen

Unschöne oder unliebsame Gedanken, Vorstellungen oder Meinungen haben wir alle, sie sind nichts Ungewöhnliches. Manchmal sind sie so hinderlich, dass Du diese Gedankenmuster ändern oder gar aufzulösen willst. Eine erfolgversprechende Herangehensweise ist, sie Dir als Hexen, Gnome oder sonstige Monster vorzustellen. Wie in Märchen, in denen sie die Hauptfigur von ihrem Weg abbringen wollen. Um weiterlesen…

ganzen Artikel lesen

Ich finde dieses Thema ausgesprochen wichtig! Warum? Weil ich fest daran glaube, dass wir alle nur dann etwas zu dieser Welt beitragen können, wenn es uns selber gut geht. Nicht zuletzt aufgrund meiner eigenen Erfahrung weiß ich: Wenn Du Dich in Deinem Denken, Fühlen und Handeln wohlfühlst, verschmelzen Deine persönlichen Wünsche und Ziele mit dem weiterlesen…

ganzen Artikel lesen