telefonisches Coaching: Business-Vision

Die größte Sicherheit liegt in Dir selbst!
Kläre Dein „Warum?“ und vertraue auf Deine Fähigkeiten!

telefonisches Coaching:
Entwicklung einer motivierenden Business-Vision

Wenn wir die Situation nicht verändern können, sind wir herausgefordert, uns selbst zu verändern.
- Viktor E. Frankl - 

Manche Situationen – wie in 2020 – sind enorm herausfordernd. Vor allem aufgrund der großen Unsicherheit, die sie mit sich bringen und dem teilweise übermächtigen Gefühl ausgeliefert zu sein und selbst nichts ändern zu können. Da passiert es schnell, dass Du nicht mehr weißt, was Du tun sollst oder Dir gar die „Sinn-Frage“ stellst.

Aber auch „ohne Krise“ oder den Einfluss äußerer Umstände kommt es vor, dass Du Dein Tun und ggfs. Dein Business hinterfragst.

Denn Sinn ist immer individuell und situativ, kann sich also auch mit der Zeit verändern und anpassen. Ebenso wie Deine Business-Vision, die in ein paar Jahren sicher ein bisschen anders aussehen wird als die, die Du vor ein paar Jahren bereits für Dich entworfen hat. Auch sie entwickelt sich mit Dir weiter.

Folgende Fragen können Dich daher immer wieder beschäftigen:

  • Entspricht das was ich tue wirklich mir?
  • Welchen Sinn macht meine Arbeit für mich?
  • Ist es wirklich das, was ich die nächsten Jahre arbeiten will?
  • Wo soll sich mein Business hin entwickeln und was will ich durch meine Arbeit bewirken?

Sinn ist eine Möglichkeit auf dem Hintergrund der Wirklichkeit.
- Viktor E. Frankl - 

Deine kraftvolle Business-Vision liefert Dir Antworten auf diese und ähnliche Fragen.

Wenn Du weißt, warum bzw. wozu Du tust, was Du tust – und zwar für Dich und Deine Kunden – und ebenfalls weißt, wohin Du Dein Business entwickeln willst, hast Du eine motivierende Grundlage, um fundiert zu entscheiden, zielgerichtet zu handeln und an, in und mit Deinem Business zu arbeiten.

Die Grundlage dafür ist Dein „Warum?“ (oder besser gesagt: Dein „Wozu?“)

Die Antworten auf Dein „Warum?“ lässt Dich zurückblicken und Deine Gründe hinter Deinem Tun erforschen. Antworten auf Dein „Wozu?“ lassen Dich in die Zukunft blicken und veranlassen Dich zu wirklichen Handlungen.

In entspannten Telefongesprächen (gerne oder sogar bevorzugt als „walk & talk in der Natur 🙂 ) kommen wir Deinen Antworten auf die Spur. Wozu betreibst Du Dein Business? Was motiviert Dich? Wie sieht das „Ergebnis“ aus, das Du erreichen willst? Immer ausgerichtet auf die Fragen: „Was kann ich tun?“ „Wie kann ich aktiv werden und mein (Business-)Leben gestalten?"

Dabei geht es vorrangig um die Verbindung zu Dir selbst und Deine innere Positionierung. Wir schauen auf Deine individuelle Situation und finden heraus, wie Du ein gutes Gefühl für Dich, Dein Business und Deine Kunden entwickelst.

Sobald Du Dir vertraust, sobald weißt Du zu leben.
- Johann Wolfgang von Goethe - 

Dagmar Ruth Vogel überzeugt in dreifacher Weise: Sie erfasst mit ihrer klaren und strukturierten Vorgehensweise den Kern einer Angelegenheit und stellt die richtigen Fragen.


Damit führt sie mich näher zu mir selber und meinem Herzensthema, das ich in die Welt bringen will. Das Ganze rundet Dagmar mit der Aufforderung ab, stets auch meinen Bauch zu befragen. 


Erst wenn ich ganz bei mir angekommen bin, kann ich erfolgreich in meinem Business werden. Das geht in der reinen Marketing-Lehre oft vergessen.

Tanja Bischofberger

tanja.bischofberger.com

Terminvereinbarung und Abrechnungsmodalitäten

Meine Beratung vereinbarst Du ganz einfach und unbürokratisch: Melde Dich bei mir über dieses Kontaktformular und wir klären einen Telefontermin. Für die anschließende Rechnungsstellung lege ich ein Stundenhonorar von 90,- € zzgl. MwSt. zugrunde und rechne pro Viertelstunde ab.

Weitere Termine vereinbaren wir von Mal zu Mal, je nachdem wann Du sie brauchst. Ergänzend zu unseren Telefonaten bekommst Du - sollte es zu Deiner aktuellen Situation passen – weitere Selbst-Coachingübungen.

Über mich

Die Suche nach Aufgaben, die für mich Sinn machen, begleitet mich seit ich mich erinnern kann. Daher beschäftigte ich mich bereits intensiv mit meiner Lebens-Vision, lange bevor ich mich selbstständig gemacht habe.

Denn eins hat mich schon immer angetrieben: Ich möchte MEIN Leben leben, so wie es zu mir passt, wie ich mich darin wohl fühle und so wie es für mich Sinn macht. Vielleicht sogar mit dem sicheren Wissen um die Antwort auf die Frage „Warum und wofür bin ich hier?"

Um diese Themen tiefer zu verstehen und zu ergründen, habe ich 2016 & 2017 eine zweijährige Ausbildung in Logotherapie und Existenzanalyse absolviert. (Logotherapie ist eine Sinn- und Potentialorientierte Psychologie, entwickelt vom Wiener Psychiater und Neurologen Viktor E. Frankl und hat nichts mit Logopädie zu tun 😉 ).

Ich weiß wie man mit Sinn-Fragen umgeht, welche Wege es gibt, zuerst zu sich selbst zu finden, um seinen individuellen Sinn in der aktuellen Situation erfühlen zu können und wie man eine (Business)-Vision für das eigene Leben entwickelt, die wirklich trägt und motiviert. Auch oder vielleicht gerade dann, wenn es schwierig und herausfordernd wird.

Mein Tipp an Dich ist folgender:

Verschwende keine einzige wertvolle Minute Deines Lebens mit einer Tätigkeit, die Du nicht ausstehen kannst. Je authentischer Du bist, desto widerstandsfähiger und wertvoller sind Deine Business-Angebote.

Wage Dich selbst zu finden und auch in Deinem Business Du selbst zu sein!
Ich freue mich auf Dich!
Deine Dagmar Ruth

„Ohne Not“, hat C.G. Jung, wenn auch wohl überscharf gesagt, „verändert sich nichts, am wenigsten die menschliche Persönlichkeit. Sie ist ungeheuer konservativ.“ Vielleicht also ist die Not hin und wieder nicht der Feind, sondern eher der Freund eines Menschen, jedenfalls für den, der sie danach befragt, ob sie ihm etwas zu sagen habe.
- Uwe Böschemeyer -