Jeder Mensch hat persönliche Grenzen, seien es seelische, mentale, psychische oder körperliche. Sie zu erkennen und entsprechend damit umzugehen ist gesundheitsförderlich. Heutzutage ist es jedoch modern und angesagt, die eigenen Grenzen zu überwinden, sie auszuweiten oder vielleicht sogar zu sprengen. Um das zu tun muss ich meine persönlichen Grenzen natürlich erst einmal erkennen. Um sie weiterlesen…

ganzen Artikel lesen

Dein Leben nach Deinen Vorstellungen zu gestalten ist eine Kunst – eine Kunst, die auch Du beherrschst und lediglich wieder entdecken und erlernen musst. Doch vielleicht denkst Du von Dir selbst Du seist in keiner Weise künstlerisch begabt oder besonders kreativ? Vielleicht sogar, dass diese “Schwäche” negative Auswirkungen auf Dein Leben hat? Dann lies diesen weiterlesen…

ganzen Artikel lesen

Hast Du schon mal über ein Morgen-Ritual nachgedacht. Auch wenn das heißt, morgens ein bisschen früher aufzustehen, um langsam, ruhig und genussvoll in den Tag zu starten? Diese ungestörte und wertvolle Ich-Zeit am frühen Morgen nur für Dich selbst – mit oder ohne Ritual – zu genießen?! Es gibt Menschen, die sind ausgesprochene Nachteulen und weiterlesen…

ganzen Artikel lesen

Gedanklich oder emotional in immer wieder die gleiche Falle tappen… Auch wenn Du Dir eigentlich fest vorgenommen hast es anders, besser oder gleich gar nicht mehr so zu machen. Ärgere Dich nicht, es kommt häufig vor und ist menschlich. Die amerikanische Sängern Portia Nelson brachte in ihrer “Autobiographie in 5 Schritten” in poetischen Worten treffend weiterlesen…

ganzen Artikel lesen

Du hast sicherlich Wünsche, Pläne oder konkrete Vorhaben für die Du viel, wenn nicht alles tust, um sie zu verwirklichen. Dennoch kann es sein, dass Deine Träume platzen und Du Dir nicht das erfüllen kannst, was Du Dir sehnlichst wünschst. So schmerzhaft und hart das ist, es gehört – genau wie Erfolg auf der anderen weiterlesen…

ganzen Artikel lesen

Wie oft hast Du schon vor der Entscheidung gestanden: Weitermachen oder aufhören? Durchziehen oder abbrechen? Nochmal einen letzten Versuch mit aller Kraft wagen oder das Projekt einstampfen? Ein typischer Denkfehler, der sich bei diesen Überlegungen heimlich, still und leise einschleicht ist der Trugschluss der verlorenen Kosten, auch “sunk cost fallacy” oder “sunk cost effect” genannt. weiterlesen…

ganzen Artikel lesen